Die Schmiede öffnet wieder!

Liebe Freunde & Gäste der Schmiede,

wir hoffen, dass Ihr alle gesund und wohlauf seid, denn am Freitag den 15.05.2020 um 17.30 Uhr starten wir wieder für uns und vor allen Dingen für Euch in eine „neue“ Schmiede-Ära – nach immerhin sehr langen 8 (in Worten ACHT) Wochen Schließzeit. Vieles wird für Euch und auch für uns neu bzw. anders sein, aber wir sind immer noch die „Alten“ und Ihr mit Sicherheit auch – und darauf freuen wir uns, auf dieses Wiedersehen mit Euch.

Denn „wir wissen, dass es ein sehr gutes, freudiges und herzliches Wiedersehen wird.“ – so hatten wir uns vor acht Wochen von Euch verabschiedet – und so wird es auch sein…

Wir haben wieder täglich ab 17.30 Uhr für Euch geöffnet. Das Platzangebot im Innenbereich ist leider etwas eingeschränkt, aber im Außenbereich versuchen wir möglichst viel Platz zur Verfügung zu stellen.

Bitte habt Verständnis, wenn aufgrund der Situation ein paar Dinge anders sind als sonst, aber gemeinsam werden wir wieder schöne Abende in der Schmiede erleben.

Ihr tut uns und auch Euch einen großen Gefallen, wenn Ihr Euch an die aktuellen Verfügungen haltet – Vielen Dank.

Wir freuen uns wieder auf Euch.

Slàinte mhath – Auf die Gesundheit.

Euer Schmiede-Team

Bis auf weiteres geschlossen

Liebe Freunde & Gäste der Schmiede,

mit der am Abend des 20.03.2020 verordneten Allgemeinverfügung schließen nun auch wir unser Tor für eine ungewisse Zeit.

Es tut uns leid und es ist auch seltsam für uns, aber die Situation will es so.

Nehmt bitte die Erinnerungen an die letzten Wochen, Tage, Stunden und Minuten in der Schmiede mit in die Vorfreude auf ein baldiges Wiedersehen.

Wann das sein wird wissen wir nicht, aber wir wissen, dass es ein sehr gutes, freudiges und herzliches Wiedersehen wird.

Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute.

Bitte bleibt schön gesund, passt auf Euch, Eure Familien & Freunde auf und bleibt stark.

Wir vermissen Euch schon jetzt. Slàinte mhath – Auf die Gesundheit.

Euer Schmiede-Team

Achtung! Geänderte Öffnungszeiten

Auf Grund der aktuellen Situation und der damit verbundenen behördlichen Maßnahmen, hat die Schmiede ab dem 19.03.2020 bis zur Aufhebung des Verbotes veränderte Öffnungszeiten!

Schmiede und Schmiede- Küche haben

täglich von 14.00 bis 18.00 Uhr für euch geöffnet

Whisky Festival 2020

Liebe Whiskyfreunde,

ab dem  14.03.2020  sind Veranstaltungen ab 100 Personen in Sachsen untersagt, damit ist es leider amtlich.
Wir haben ein behördliches Verbot zur Durchführung der Messe erhalten.

Auch wenn wir gerade sehr traurig sind, bedeutet diese behördliche Absage auch ein Stück Erleichterung, da uns in punkto Entscheidungsfindung eine mittlerweile sehr große Last von den Schultern genommen wurde.

Die Gesundheit aller zu schützen ist selbstverständlich auch uns sehr wichtig, schließlich möchten wir noch ganz viele wunderbare Momente mit Euch allen auf den kommenden Whiskyfestivals erleben.

 
Das 11. Whiskyfestival Radebeul wird auf den 27./28.03.2021 verschoben.

Warum kein Termin in diesem Jahr?

Um euch treuen und allen neuen Whiskyfreunden genau die Veranstaltung, welche ihr erwartet und ja teilweise schon gebucht habt zu bieten, brauchen wir alle Räumlichkeiten des Hotels, alle Zimmer der umliegenden Pensionen, all unsere tollen Aussteller und Referenten sowie natürlich einen historischen Schaufelraddampfer.

Dies alles lässt sich in der derzeitigen Situation leider nicht realisieren.

Alle in diesem Jahr geplanten Tastings auf dem Dampfer und im Hotel werden am 27./28.03.2021 stattfinden!

Bereits gekaufte Eintrittskarten und Buchungen der Seminare und Genießertouren  für die verschobene Messe behalten ihre volle Gültigkeit für den Nachholtermin.

Sollten sie dennoch ihre Tickets stornieren wollen, bieten wir ihnen einen Gutschein über den bereits gezahlten Betrag an oder erstatten ihnen ihre Kosten zurück.

Liebe Whiskyfreunde, wir bitten um euer Verständnis und etwas Zeit.  Hinter dem Organisationsteam des Whiskyfestivals verbirgt sich keine große Event- Firma oder Konzertkasse mit Telefonzentrale und mehreren Mitarbeitern, sondern nur drei ambitionierte Whiskyliebhaber.

Wir arbeiten auf Hochtouren um alle Gäste zu informieren und die kommenden Abläufe bestmöglich zu organisieren.

Zu Verträgen mit Drittanbietern, Hotels und Pensionen können wir keine Auskunft erteilen.

Bis dahin, bleibt bitte alle gesund und lasst uns mit einem köstlichen Dram aus der Ferne anstoßen.

Slàinte mhath Das Festivalteam

Stand 14.03.2020

20 Jahre Schmiede Jubiläumswhisky

Hallo liebe Freunde der Schmiede, des Genusses und des Whiskys,

die Schmiede hat im September diesen Jahres ihren 20. Geburtstag gefeiert. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Euch alle, die Ihr uns in den letzten Jahren immer wieder besucht habt. Aus diesem Anlass haben wir auch einen 20-jährigen Jubiläumswhisky abfüllen lassen. Ein 20 Jahre alter Inchgower aus dem Bourbonfass abgefüllt mit 48% hat unser Jubiläum in flüssiger Form vergoldet…

Viele von Euch haben ihn ja schon in der Schmiede probiert und eine Flasche erworben. Von den 140 Flaschen sind noch ca. 40 verfügbar, dann müssen wir wieder ein paar Jahre warten bis zum nächsten „runden“. Zum Preis von  89,-€ können noch Flaschen direkt in der Schmiede erworben werden.

Slàinte mhath !!!

The Old Paddleship Edition

Diese Abfüllung wird in einer hochwertigen, gelaserten Holzkiste mit einem Bullauge geliefert. Die Kiste ist von innen beleuchtet und hat ein eingebautes Soundsystem, das beim Öffner der Kiste den originalen Ton des Dampfschiffs „Dresden“ wiedergibt. Durch das Bullauge sieht man den Cap der Flasche in den Farben des jeweiligen Schornsteins. Mit der Beleuchtung ein wahrer Hingucker.Der Allt-á Bhainne TOPS 23 Jahre besticht durch seine schöne Frucht, überreife Honigmelone.

Jetzt vorbestellen

Die zweite Neuheit dreht sich um die Schiffsanlegestellen die Elbe entlang.

Der erste Anleger „Kötzschenbroda“, ein 1999er Ben Nevis SEV (Saxon Elbe Valley), ist eigentlich ein typischer Ben Nevis, mit seinen leicht chemischen Anklängen folgen  im Abgang  süßer Honig und Melone. Die Serie geht bis alle Anleger zwischen Meißen und Tschechien in Gegenwart und Vergangenheit vorgestellt wurden. Diese Abfüllungen kommen ohne Kiste, aber lassen Sie sich von einem sehr schönen Label überraschen.

Jetzt vorbestellen